Mi

03

Apr

2013

Rezension zu "Brandung des Herzens" von Elizabeth Lowell

"Brandung des Herzens" von Elizabeth Lowell

absolutes Muss

Dieser Roman ist ein absolutes Muss für Fans von Historischen Liebesromanen. Seit der Lektüre finde ich Oberlippenbärte erotisch ;-) Die Autorin versteht es, über acht Seiten von einem Kuss (und nur einem Kuss) so mitreißend zu schreiben, dass man beim Lesen zu atmen beginnt. Die Handlung ist mitreißend und glaubwürdig. Die Charaktere - nun, Caleb ist der sprichwörtlich hartherzige Revolverheld, aber sein Herz würde ich gerne versuchen zum Schmelzen zu bringen. Ich wäre gerne seine Forelle ;-). Und Willow entpuppt sich als ebenbürtige Gefährtin. Die Liebesszenen überzeugen ebenfalls voll.
Fazit: absolut empfehlenswert

5 von 5 Sternen auf amazon

Kommentar schreiben

Kommentare: 0